Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen. Erklärung zum Datenschutz

04.02.2019

Frau Außergewöhnlich

Frauenaktionswochen im Landkreis Holzminden

Am 18. März 1911 gingen zehntausende Frauen in deutschen Städten auf die Straße und forderten: „Heraus mit dem Wahlrecht“ – das war das Motto des ersten internationalen Frauentages.
Am 19. Januar jährte sich nun zum 100. Mal der Tag, an dem Frauen erstmals in Deutschland an Wahlen teilnehmen durften. Die Wahlbeteiligung unter den Frauen lag bei über 82 Prozent.
Und heute? Die Wahlbeteiligung liegt deutlich unter 80 % - warum ist das so? Liegt es daran, dass es nicht mehr AUSSERGEWÖHNLICH ist zur Wahl gehen zu dürfen?
Sind wir im täglichen Einerlei so sehr gefangen, dass uns nur noch das Außergewöhnliche aus dem Haus lockt?

Die Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Holzminden hat auch in diesem Jahr ein vielseitiges Programm zusammengestellt.

In der Zeit vom 06.03. bis zum 31.03.2019 gibt es in allen Samtgemeinden, dem Flecken Delligsen und der Stadt Holzminden vielfältige Informationsveranstaltungen, Vorträge, Erzählcafés, Kochkurse, Exkursionen, Kino. Darüber hinaus kommen aber auch Entspannung und Kultur nicht zu kurz – einfach gesagt: für jeden Geschmack ist etwas dabei. So wird z.B. in der Kulturmühle Buchhagen die junge Singer/Songwriterin Noam Bar aus Tel Aviv zusammen mit Ihrer Band ein Konzert mit gefühlvollen, sehr persönlichen Soul-, RnB- und Blues-Song geben. In Stadtoldendorf wird es die Leseshow „STEHAUFQUEEN“ von und mit Nicole Staudinger geben, in der sie unterschiedliche Lebenssituationen und Ereignisse, die einen emotional beeinträchtigen, zurückwerfen oder aber auf ewig prägen, vorträgt. Als Autorin des Bestsellers „Stehaufqueen“ macht sie ihren Leserinnen Mut, sich nie unterkriegen zu lassen und immer wieder nach vorn zu schauen.

Der Flyer mit allen Angeboten der Frauenaktionswochen ist bei den Gleichstellungsbeauftragten der Kommunen erhältlich und steht darüber hinaus zum Download auf der Internetseite des Landkreises Holzminden (www.landkreis-holzminden.de –– Gleichstellungsbüro –) bereit.

Information


 
 
 

Adresse

Rathaus
Samtgemeinde Bevern
Angerstraße 13a
37639 Bevern