Ferienpassaktion auf Herbst verschoben

29.06.2022

Jugendarbeit lädt zum Ferienabschluss zu Fest auf dem Schlossplatz ein.

Es sei niemandem leichtgefallen, diese Entscheidung zu treffen, berichtet Peter Kamischke-Funk vom Projekt Begegnung. „Seit über 20 Jahren betreuen wir in enger Zusammenarbeit mit dem Flecken Bevern die Kinder- und Jugendarbeit in Bevern“, ergänzt Kamischke-Funk. So etwas wie dieses Jahr sei dabei noch nie vorgekommen: Der Ferienpass im Sommer kann aus personellen Gründen nicht stattfinden. Doch es gebe schon ein Ersatzangebot zu einem späteren Zeitpunkt, sagt Stefan Bonefeld von der Samtgemeindeverwaltung: „Im Herbst holen wir den Ferienpass nach! Zudem planen wir für den 23. August zusätzlich ein Ferien-Abschlussfest auf dem Schlossplatz, welches alle Kinder und Jugendlichen kostenfrei nutzen können! “ Neben vielen Spielmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche werde das leibliche Wohl dabei auch nicht zu kurz kommen, fügt Bonefeld hinzu.
Alle weiteren Informationen wird es zu gegebener Zeit in den Zeitungen sowie in den sozialen Medien geben.
Sie möchten beim Herbst-Ferienpass ein Angebot betreuen oder einen Beitrag zum Ferienfest leisten? Melden Sie sich gerne bei den untenstehenden Ansprechpartnern.
Projekt Begegnung/Beatz Bevern: Peter Kamischke-Funk 0173 6694 613
Samtgemeindeverwaltung Bevern: Stefan Bonefeld 05531 9944 19

Weitere Meldungen

Anschrift

Samtgemeinde Bevern
Angerstraße 13a
37639 Bevern

Kontakt

Tel.: 0 55 31 / 99 44-0
Fax: 0 55 31 / 99 44-50
smtgmndbvrnd

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen